Qualität ist durch nichts zu ersetzen

11. Mai 2021

Das Beste zu schaffen – diesem Grundsatz hat sich SDG Modultechnik verpflichtet.

Um allerhöchsten Qualitätsstandards gerecht zu werden setzt SDG Modultechnik auf eine umfassende Qualitätssicherung beim Prozessmanagement, bei der Entwicklung, bei der Fertigung und bei der Montage von Komplettfahrzeugen. Ein ebenso wichtiger Bestandteil der Qualitätssicherung ist die Berücksichtigung von Kundenerfahrungen im laufenden Betrieb. SDG erhebt umfangreiche Daten aus Feldversuchen bei Friendly Usern, um so, ganz im Sinne der fortlaufenden Qualitätssicherung, eine Vielzahl an Einflussfaktoren zu berücksichtigen. Umfangreiche Belastungstests auf dem hauseigenen Schwerlastprüfstand garantieren die langfristige Haltbarkeit der Komponenten auch bei extremen Belastungen.

Ein umfangreicher Kriterienkatalog definiert sämtliche SDG Qualitätsstandards und ist Grundlage für eine Qualitätssicherung auf höchstem Niveau. Bevor ein SDG Wechselsystem das Werk verlässt hat es mehrere Qualitätsprüfungen durchlaufen und entspricht den hohen SDG Qualitätsanforderungen, ob als Bausatz, als Komplettfahrzeug oder als Bestandteil eines Aufbaus im Einrechnungsgeschäft der europäischen Nutzfahrzeughersteller.

Wenden Sie sich bei Interesse gerne an Ihren Händler vor Ort oder an unser Vertriebsteam in Bielefeld!

Sprechen Sie uns an!