SDG HS 300 KT

Die Multi BDF-Wechselausrüstung

SDG HS 300 KT ist konzipiert für den Transport von Wechselbehältern. Die integrierten pneumatischen Hubschwingen ermöglichen eine stufenlose Aufnahme der verschiedenen Abstellhöhen und das Fahren auf konstant niedriger Fahrhöhe. Die Ausführung ist im Standard mit einer Tiefkupplung für ZAA-Betrieb ausgestattet.
{"autoplay":"true","autoplay_speed":"3000","speed":"300","arrows":"false","dots":"false","rtl":"false"}

Mögliche Behältergrößen
und Abstellhöhen

Fahrgestellgrundlage Normalrahmen
Bereifung 315/70 R 22,5
Tiefkupplung ja
Abstellhöhen 1020 - 1320 mm
Behälterlängen C 7.150 - C 7.820
Eckhöhen max. ca. 3000 mm
Ladebordwandfähig nach technischer Prüfung


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Konzeption:

Geteilte Wechselverkehrsausrüstung für den Transport von genormten Wechselbehältern nach DIN EN 284 sowie kurzgekoppelten Zentralachsanhängerbetrieb bis 18 t. 4 Rahmensegmente:Tragausleger an den Rahmenenden und 2 Lastverteilungsmodule mit Hubschwingen in Rahmenmitte zur Aufnahme von Behälterlängen C 7.150 – C 7.820 und Abstellhöhen 1.120 (1.020) - 1.320 mm (je nach Fahrgestellkonfiguration).

Oberfläche:

Langfristiger und hochwertiger Korrosionsschutz durch Feuerverzinkung sämtlicher Anbauteile.

Verriegelung:

Robuste Tragarme mit genormten Verriegelungselementen. Systemlängenkonforme und frontbündige Behälteraufnahme C 7.450 / C 7.820 durch doppelte Verriegelungen (8 Drehzapfen). Zentral-Normanschlag mit PE-Schutz für Behälterlängen C 7.450 und C 7.820.

Wechselvorgang:

Aufnehmen oder Abstellen der Wechselbehälter erfolgt durch die pneumatische Hub- / Senkeinrichtung der Hubschwingen.

Mitten/Höhenunterstützung:

Robuste Lastverteilungsmodule in Rahmenmitte mit Aufnahmefläche zur mittigen Unterstützung der Wechselbehälter.

Einweisung:

Einweisung der Wechselbehälter erfolgt an 8 Punkten. An den Rahmenenden durch jeweils 2 Einweisrollen sowie in Rahmenmitte durch Einweisführung auf den Lastverteilungsmodulen.

DIREKTANFRAGE

*Plichtfeld

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Ich bin damit einverstanden, dass meine oben eingegebenen Daten gespeichert, übermittelt und zum Zweck der Kontaktaufnahme verwendet werden. Mit jeglicher weiteren Verwendung bin ich nicht einverstanden. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und akzeptiere sie.

Datenschutz-Hinweise* akzeptiert 



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Konzeption:

Geteilte Wechselverkehrsausrüstung für den Transport von genormten Wechselbehältern nach DIN EN 284 sowie kurzgekoppelten Zentralachsanhängerbetrieb bis 18 t. 4 Rahmensegmente:Tragausleger an den Rahmenenden und 2 Lastverteilungsmodule mit Hubschwingen in Rahmenmitte zur Aufnahme von Behälterlängen C 7.150 – C 7.820 und Abstellhöhen 1.120 (1.020) - 1.320 mm (je nach Fahrgestellkonfiguration).

Oberfläche:

Langfristiger und hochwertiger Korrosionsschutz durch Feuerverzinkung sämtlicher Anbauteile.

Verriegelung:

Robuste Tragarme mit genormten Verriegelungselementen. Systemlängenkonforme und frontbündige Behälteraufnahme C 7.450 / C 7.820 durch doppelte Verriegelungen (8 Drehzapfen). Zentral-Normanschlag mit PE-Schutz für Behälterlängen C 7.450 und C 7.820.

Wechselvorgang:

Aufnehmen oder Abstellen der Wechselbehälter erfolgt durch die pneumatische Hub- / Senkeinrichtung der Hubschwingen.

Mitten/Höhenunterstützung:

Robuste Lastverteilungsmodule in Rahmenmitte mit Aufnahmefläche zur mittigen Unterstützung der Wechselbehälter.

Einweisung:

Einweisung der Wechselbehälter erfolgt an 8 Punkten. An den Rahmenenden durch jeweils 2 Einweisrollen sowie in Rahmenmitte durch Einweisführung auf den Lastverteilungsmodulen.

DIREKTANFRAGE

*Plichtfeld

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Ich bin damit einverstanden, dass meine oben eingegebenen Daten gespeichert, übermittelt und zum Zweck der Kontaktaufnahme verwendet werden. Mit jeglicher weiteren Verwendung bin ich nicht einverstanden. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und akzeptiere sie.

Datenschutz-Hinweise* akzeptiert 



Produktanfrage

Benötigen Sie Informationen oder Unterstützung bei der Auswahl des passenden Wechselsystems?

Fragen Sie uns ganz einfach an!

Downloads

Laden Sie sich ganz einfach Unterlagen zum gewünschten Wechselsystem herunter. Benötigen Sie weitere Informationen oder Dokumente?

Fragen Sie gerne bei uns an!

SDG parts shop

Ersatzteile und Zubehör direkt online bestellen

Wir erweitern für Sie unser Shop-Angebot!
Hier gelangen Sie in Kürze zu unserem brandneuen SDG Parts Shop.

coming soon - SDG parts shop